Linz
10.03.2021

DIGI STARTER 21 – Turbo für die Digitalisierung

Das Land OÖ und die WKOÖ geben mit dem Förderprogramm DIGITAL STARTER 21 als Turbo Oberösterreichs KMU weiteren Schub für die Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben.

Der DIGITAL STARTER 21 fördert Projekte, die im Zeitraum von 15. Jänner 2021 bis 31. Jänner 2022 umgesetzt werden. Ein Antrag auf eine Förderung ist ab 15. März bis einschließlich 1. Dezember möglich.

Auf www.digitalstarter21.at sind alle Informationen angeführt, welche Unternehmen und welche Projekte wie hoch und in welcher Form gefördert werden.

Weiters haben Unternehmen die Möglichkeit, einen DIGITAL-STARTER-21-Selbstcheck durchzuführen, um damit sehr rasch beurteilen zu können, ob ihr Projekt förderbar ist. Zudem gibt es eine laufend aktualisierte Liste der häufigsten Fragen zum DIGITAL STARTER 21.

Rainer Gagstädter (FGO der OÖ Ingenieurbüros)

 

Fachgruppenobmann der OÖ Ingenieurbüros

4020 Linz Hessenplatz 3

rainer.gagstaedter@ib-acs.at

Beitrag erstellt mit

Jetzt Beitrag verfassen! Auf